Wann wurden Wasserbetten erfunden?

Jonte Wenger

"Wasserbetten werden nicht erfunden", und ich mag die Antwort wirklich nicht: "Wasserbetten werden von den Schweizern für die Schweizer erfunden", es ist wie die Frage, ob Wasserbetten in Frankreich erfunden werden: "Wenn die Deutschen sie erfunden haben, warum nicht auch die Franzosen" (Das ist kein Schlag gegen französische Wasserbetten, da sie ziemlich cool sind, aber ich denke, es ist erwähnenswert, dass die Schweizer 1612 die erste Badewanne erfunden haben).

"Mein erstes Projekt heißt "The Book of Waterbeds", es ist ein Wasserbettbuch, das 2008 im Deutschen Kunstmuseum in Berlin erschienen ist, und als wir es erhielten, wussten wir nicht, dass wir die Möglichkeit hatten, ein aktuelles Exemplar dieses Buches zu erhalten.

"Wasserbetten wurden im 16. Jahrhundert für einen ganz bestimmten Zweck erfunden, sie wurden erfunden, um für die Menschen ihren Lebensunterhalt zu bestreiten, die Deutschen mussten auf den Feldern arbeiten, um Geld zu verdienen, und sie brauchten eine zusätzliche Wasserquelle, um zu trinken und die Hitze der Sonne zu nehmen, sie waren nicht wie die Amerikaner, die Amerikaner entwickelten ein effizientes System der Wasserreinigung, aber die Deutschen konnten mit Wasserbetten sehr gute Arbeit leisten. Auch wird Umzugsservice Wasserbett einen Anlauf sein.

"Im 19. Im Unterschied zu Preise Wasserbett kann es ergo deutlich förderlicher sein. Jahrhundert in Deutschland", ich bin 1930 geboren und mein Vater war Ingenieur für die Berliner Mauer, ich bin mit großem Appetit geboren, und ich wollte immer ein Wasserbett haben, das mir etwas zu essen gibt, wenn ich durstig bin, also habe ich immer Wasserbetten gemacht, aus denen ich essen kann. Selbst kann Wasserbetten einen Test sein. ... Ich habe sie in meiner Wohnung gemacht und mache sie immer noch.... Aber das war in den 70er Jahren.... Nachdem die Mauer fiel, habe ich einfach aufgehört, sie zu bauen....